Drums´n´Percussion Paderborn |  29.05. - 01.06.2020

Es ist wieder soweit! Der Vorverkauf von Drums´n´Percussion Paderborn 2020 startet mit den Early Bird Tickets. Alle 4 Konzerte zum Preis von 3 Konzerten! Diese Aktion ist bis zum 31.12.2019 limitiert und wer bis zum 17.12.2019 dieses Ticket bestellt, bekommt dieses Ticket bis Weihnachten zugestellt und erhält zudem einen USB-Stick mit einem exklusiven Konzertvideoausschnitt von den letzten Festivals.

Wer die Workshops und Konzerte besuchen möchte, kann ab Sonntag, den 1. Dezember 2020 die Workshoptickets erwerben, in dem auch gleich die Konzerttickets enthalten sind. Wer hier bis 31.12.2019 seine Bestellung abgibt, hat die Chance auf eine Überraschung - dazu aber später mehr.

Einige „alte Bekannte“ sind beim kommenden Festival dabei! Das hat seinen Grund! Viele Teilnehmer wollten einige bekannte Dozenten wieder beim Festival sehen und diesem Wunsch sind wir nachgekommen. Bei dieser Gelegenheit veröffentlichen wir auch mit den Dozenten ihre alten Aufnahmen. Uli Frost arbeitet seit einigen Monaten an der Restaurierung der Vintage-Konzerte und Fabian Lübbers schneidet kräftig mit Uli die alten Videos. Insgesamt steht das Festival 2020 im Zeichen der „Digitalisierung" bis hin zu „Analog“.

4 Tage Konzerte mit

Chester Thompson
Dirk Brand
Rene Creemers
Lenny Castro
Tal Bergman

3 Tage ganztägigen Unterricht bei

Tal Bergman
Dirk Brand
Rene Creemers
Chester Thompson
Lenny Castro

Europas größtes Schlagzeugfestival

Wenn das weltgrößte Computermuseum in seinen Fundamenten erzittert, ist wieder Europas größtes Schlagzeugfestival zu Gast. Bereits zum neunten Mal treffen sich über Pfingsten bei Drums´n´Percussion einige der renommiertesten Schlagzeuger und Percussionisten im Heinz Nixdorf MuseumsForum.

Vom 29. Mai bis 1. Juni 2020 treten die Künstler nicht nur in abendlichen Konzerten auf, sondern geben tagsüber ihr Können auch in Workshops weiter. Wer einmal einen Weltstar in Paderborn erleben möchte, sollte die Gelegenheit ergreifen.

Veranstalter des Festivals ist der Verein „Drums and Percussion Paderborn e. V.“ in Kooperation mit dem Heinz Nixdorf MuseumsForum und mit der maßgeblichen Unterstützung der Stadt Paderborn sowie dem Land NRW unter der künstlerischen Leitung von Uli Frost.